Fachgruppe Wassergefahren Typ A

Aufgrund der besonderen Lage zum Rhein verfügt das THW Bad Honnef über eine Fachgruppe „Wassergefahren“. Hauptaufgabe ist das Retten, Bergen und Arbeiten auf dem Wasser. Als Fahrzeug dient dazu vor allem das Mehrzweck-Arbeitsboot (MzAb) mit absenkbarer Bugklappe. Um die Sicherheit auf den umliegenden Gewässern zu garantieren, arbeitet das THW Bad Honnef eng mit den Rettungstauchern der DLRG, der DRK Wasserwacht, der Feuerwehr und der Wasserschutzpolizei zusammen.